skip to Main Content

Aktuelles aus unserem Journal

Bleiben Sie auf dem Laufenden

UMFRAGE AN UNSERE KUNDEN, KÜNSTLER UND FANS VON NISSIS ART GALLERY + NISSIS KUNSTKANTINE: KUNDENZUFRIEDENHEIT
4. Mai 2022
Jede Stimme zählt bei dieser Umfrage. Wir möchten Ihnen/ Euch die bestmögliche Kunstgalerie-Shop-Experience bieten… Mehrfach-Votes sind durchaus möglich. Wir möchten schließlich soviel Feedback wie möglich berücksichtigen. Denn nur durch Sie/ Euch können wir besser werden. Schreiben Sie/ Schreibt uns – falls ein Punkt bei der Abstimmung fehlt – weiter unten haben wir eine Kommentarfunktion eingebaut. Los geht’s… Abstimmung ist beendet…Was wünschen Sie sich/ wünscht Ihr Euch von Nissis Art Gallery? Das Voting läuft voraussichtlich bis 31. Mai. Das Endergebnis veröffentlichen…
UMFRAGE AN UNSERE KUNDEN, KÜNSTLER UND FANS VON NISSIS ART GALLERY + NISSIS KUNSTKANTINE: KUNDENZUFRIEDENHEIT 1
NEUE KUNST IN NISSIS ART GALLERY: ILSEMARGRET LUTTMANN | VON AFRIKA INSPIRIERT
2. Mai 2022
Ilsemargret Luttmann bereichert nun mit ihren kraftvollen Kunstwerken Nissis Art Gallery, die digitale Kunstgalerie von Nissis Kunstkantine in Hamburgs HafenCity. „LOOK AT ME“: Afrika in Luttmanns Kunstwerken Zentrale Themen der Arbeiten von Ilsemargret Luttmann kreisen um den Blick, den wir auf Afrika und die AfrikanerInnen werfen und den sie uns auf verschiedenste Weise zurückwerfen und sich dazu in Szene setzen: mal provokativ, mal nonchalant, mal selbstverliebt, aber meistens auch verstörend für uns. Um diese (kolonial-)geschichtsträchtige Beziehung geht es, aus der…
NEUE KUNST IN NISSIS ART GALLERY: ILSEMARGRET LUTTMANN | VON AFRIKA INSPIRIERT 2
KUNSTAUSSTELLUNG „KUNST UND GUT“: GERD REHME + MARIBEL BRANDIS | VERNISSAGE IN NISSIS KUNSTKANTINE
28. April 2022
Bei herrlichem Sonnenschein fand am 27. April in Hamburgs HafenCity die Vernissage zur „Kunst und Gut“ Kunstausstellung in Nissis Kunstkantine statt. Nissi Roloff begrüßte die zahlreichen Gäste mit eindrucksvollen, abstrakten und gegenständlichen Gemälden von den Nissis Art Gallery Künstlern Gerd Rehme und Maribel Brandis. Die zumeist großformatigen und oft farbintensiven Kunstwerke verbinden Hier und Jetzt mit der Vergangenheit. So greifen die „Gender“ Bilder aus Gerd Rehmes „Menschlich/Unmenschlich“ Serie die Gender-Debatte auf, während „Observation“ mit Beobachtung/ Überwachung spielt. Maribel Brandis widmet…
KUNSTAUSSTELLUNG "KUNST UND GUT": GERD REHME + MARIBEL BRANDIS | VERNISSAGE IN NISSIS KUNSTKANTINE 3
KÜNSTLER IN NISSIS KUNSTKANTINE: NISSI ROLOFF IM GESPRÄCH MIT MUTATE
25. April 2022
Der Maler Mutate (Tobias Kießlich) aus der Oberlausitz wird von Nissi interviewt und spricht über Kunst und seine farbstarken Portraits. Mutate malt, wie er die Dinge sieht, wie er die Welt im Augenblick des Malens empfindet. Frei von Interpretationen überlässt er es dem Betrachter, das Bild mit seinen Augen, seinen Gefühlen wahrzunehmen. Mutate präsentierte seine Werke im Februar 2022 in der Kunstausstellung „Farbexplosion“. https://www.mutate-works.de/ Meinem Bauchgefühl folgend, male ich wie ich die Dinge sehe und die Welt im Augenblick des…

KÜNSTLER IN NISSIS KUNSTKANTINE: NISSI ROLOFF IM GESPRÄCH MIT AILEEN CLAUSAGER
25. April 2022
Nissi interviewt Aileen Clausager zu ihrer Kunst. Aileen ist 22 und Halbdänin. In ihrem Atelier in Schleswig-Holstein fertigt sie ihre großformatigen Werke an, die bereits in Hamburg, Lübeck und Zürich ausgestellt wurden. Naturnahes und Abstraktion verschmelzen zu lassen – das ist ihre Faszination. Ihre menschlichen Darstellungen und Portraits erstrahlen in kräftigen und komplementären Farben. Aileen Clausager präsentierte ihre Werke im Februar 2022 in der Kunstausstellung „Farbexplosion“. https://www.clausager-art.de Je mehr Farbe man aufträgt, desto mehr fließt esAileen Clausager

39 Journal-Einträge
Back To Top
Suchen
Translate »