skip to Main Content

KUNSTAUSSTELLUNG „KUNST UND GUT“: GERD REHME + MARIBEL BRANDIS | VERNISSAGE IN NISSIS KUNSTKANTINE

28. April 2022
KUNSTAUSSTELLUNG "KUNST UND GUT": GERD REHME + MARIBEL BRANDIS | VERNISSAGE IN NISSIS KUNSTKANTINE 27

Bei herrlichem Sonnenschein fand am 27. April in Hamburgs HafenCity die Vernissage zur „Kunst und Gut“ Kunstausstellung in Nissis Kunstkantine statt. Nissi Roloff begrüßte die zahlreichen Gäste mit eindrucksvollen, abstrakten und gegenständlichen Gemälden von den Nissis Art Gallery Künstlern Gerd Rehme und Maribel Brandis.

Die zumeist großformatigen und oft farbintensiven Kunstwerke verbinden Hier und Jetzt mit der Vergangenheit. So greifen die „Gender“ Bilder aus Gerd Rehmes „Menschlich/Unmenschlich“ Serie die Gender-Debatte auf, während „Observation“ mit Beobachtung/ Überwachung spielt.

Maribel Brandis widmet sich mit ihren „Rokoko Frauen“ der Emanzipation der Frau. Die Halskrause der Renaissance, auch Mühlsteinkragen genannt, dient hier als Stilmittel. Ein weiteres Thema ist bei Gerd Rehme „Mensch und Meer“. Zu bewundern sind unter anderem „Wunderlich“, „Unerwartet“ und „Nähe“. Eine perfekte Ergänzung zu den eleganten, in Vintage-Bademode dargestellten Frauen – auf Bildern von Maribel Brandis, wie „Summer Dreaming“, „Sunny“, „Fun“, „Relax“ oder „Summer Game“.

Bernd Roloff glänzte mit seiner vor Charme und Wortwitz sprühenden Laudatio, während Nissi Roloff den Künstlern auf ihre unnachahmliche Art eine Widmung zukommen ließ – mit ihrem Hosenanzug.

Auch Aileen Clausager beehrte Gerd Rehme und Maribel Brandis mit ihrem Besuch. Einen herzlichen Dank von Nissi und ihrem Team an die Künstler und die zahlreichen Gäste für einen wunderbaren Abend.

Die Ausstellung läuft bis zum 31. Mai. Alle Originalkunstwerke sind zum Kauf erhältlich – in der Kunstgalerie vor Ort oder online.

Back To Top
Suchen
Translate »