skip to Main Content

Queen of fucking everything – Buch von SABINE ASGODOM

16,90 

Mit Stolz präsentieren wir die Neuerscheinung unserer Galerie-Künstlerin und Erfolgsautorin Sabine Asgodom.

Ab sofort gehört die Welt wieder mir!
Schluss mit Verbiegen: Das Lern-Mach-Lösungs-Buch für alle Frauen, die ihre Bedürfnisse über die Jahre zurückgestellt haben.

Bestsellerautorin und Erfolgscoach Sabine Asgodom gibt Impulse für ein selbstbestimmtes Leben und den positiven Umgang mit destruktiven Gefühlen.

Kategorie:

Beschreibung

Ab sofort gehört die Welt wieder mir!
Schluss mit Verbiegen: Das Lern-Mach-Lösungs-Buch für alle Frauen, die ihre Bedürfnisse über die Jahre zurückgestellt haben.
»Und jetzt bin ich mal dran!« – dieser Impuls trifft das Lebensgefühl vieler Frauen. Sie haben viel geleistet, viel geschultert und viel eingesteckt. Nun wächst der Wunsch nach einem freien, selbstbestimmten Leben. Aber wie gelingt es, negative Gefühle wie Enttäuschung, Wut und Frustration in positive Energie umzusetzen, die die Kraft für Veränderungen liefert?

Sabine Asgodom hat sich ihr ganzes Leben lang immer wieder neu erfunden: Aus der schüchternen Lehrerstochter aus Niedersachsen wurde die weltgewandte Journalistin in München. Aus der Autorin von 34 Büchern wurde die erfolgreiche Unternehmerin. Und aus der bekannten Rednerin wurde die Künstlerin. In ihren Keynotes arbeitet Sabine Asgodom immer schon mit Storytelling – sie malt Bilder in die Köpfe ihrer Zuhörer/innen. Mit über 60 begann sie, die Bilder in ihrem Kopf auf Leinwand zu bannen. Die Autodidaktin malt weitgehend abstrakt, ihre Lieblingsfarben sind Ultramarin und Gold. Sie verehrt Yves Klein, Gerhard Richter und Cy Twombly. Sie hat ihr Atelier in München-Bogenhausen eingerichtet.