skip to Main Content
Wir vermarkten Ihre Kunstwerke. Registrieren Sie sich jetzt bei Nissis Art Gallery!
Registrieren Login

Konstruktivismus

Papier, Öl und Acryl auf Leinwand 80x80 cm

Seine Werke tragen Titel wie „Anbetung“, „heiliger Punkt“ oder „der Geist der Unaufgeregtheit“.

Ralf Reichelt, Jahrgang 1968, erschafft mit Naturpapieren, Acryl- und Ölfarben in großen oder in handlichen Formaten Projektionsflächen für die individuelle Spiritualität des Betrachters.

Abstraktion, Reduktion und Minimalismus sind prägend für sein Werk, das sich an Jedermann richtet. Ob Anhänger einer Weltreligion, Atheist oder Agnostiker, alle sind auf ihre Weise inspiriert von den Themen denen sich Ralf Reichelt widmet und den Assoziationsräumen die seine Kunst für den Rezipienten eröffnet.

Sein Spektrum reicht von der modernistischen christlichen Ikone bis zur Bildgebung für situative menschliche Interaktion.Farben, Strukturen und Kompositionen eingesetzt für die „Big Points“ der Metaphysik oder für Ankerplätze der Selbstreflektion.